Bitte drehen Sie ihren Bildschirm für das beste Nutzererlebnis

#Klimaschuzin
bitte scrollen

einfach
nachhaltig
Deine Welt.
Deine Wahl.
UZIN HydroBlock-System:
Die Feuchtesperre, die CO2 einspart
Das Uzin HydroBlock-System
< 2,5 CM-%
auf beheizten Konstruktionen
< 5 CM-%
auf unbeheizten
Zementestrichen, Beton für
Geschossdecken und
Betondecken ohne nachstoßende Feuchte
2 gebrauchsfertige Grundierungen:
Kein Mischen
erforderlich
Spachtelmasse mit
LEVELPLUS
EFFECT S

Festigkeit
weniger Abfall durch
CUBE it Simple Verpackung
reduziert den
CO2-Fußabdruck um

CO2-Rechner

Klimaschutz ist wichtig.
Mit unserem CO2-Rechner haben Sie die Möglichkeit, das CO2 Einspartpotenzial beim Einsatz unseres HydroBlock-Systems im Vergleich zu einem Epoxi-System zu berechnen.

*Fläche nur bis 1000m²

Einsparpotenzial

Sie sparen durch den Einsatz unseres HydroBlock-Systems...

t

weniger CO2

... im Vergleich zu Epoxi-Systemen

Die erste Feuchtesperre, die CO₂ einspart!

Erfahren Sie hier im Video, wie das HydroBlock-System ihren Beitrag zum Umweltschutz leistet.

 

UMWELT BELEG – JETZT HERUNTERLADEN

Durch den Einsatz des HydroBlock-Systems leisten auch Sie einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz. Laden Sie sich hier Ihren Umwelt Beleg herunter und tragen Sie Ihre errechnete CO2 Ersparnis direkt ein. Zeigen Sie ihren Kunden, dass auch Sie EINFACH. NACHHALTIG sind. 

 

UZIN HYDROBLOCK SYSTEM FAKTEN

Technik Hotline

07:30 bis 17:00 Uhr (montags bis freitags)
Sie haben Fragen zu Produkten und deren Anwendung?
Unsere Techniker unterstützen Sie gerne.

Telefon: +49 (0)731 4097–257

Telefax: +49 (0)731 4097–214

E-Mail: info@uzin.de

Service Hotline

07:30 bis 17:00 Uhr (montags bis donnerstags)
07:30 bis 15:00 Uhr (freitags)

Sie möchten bestellen oder haben Fragen zu Ihrer Bestellung? 
Unser Kundenservice unterstützt Sie gerne.

Telefon: +49 (0)731 4097–301

Telefax: +49 (0)731 4097–230

E-Mail: info@uzin.de

Nutzen Sie für das bestmögliche Erlebnis einen aktuellen Browser.